Do you really know me?
Tage wie dieser...

Ich hasse Mathe. Ich hasse dieses Fach wirklich abgrundtief. Habe die ganze Zeit für die Biologie-Arbeit gelernt, sogar noch Kathas Mappe bekommen und darin gelernt...
Erste Schulstunde: Mathe.
Ich habe kein - KEIN - Wort verstanden. Nicht auch nur ansatzweise. Nicht auch nur ein klitzekleines verdammtes Fitzelchen.
Und danach Bio schreiben?
Nicht mit Julia. Die hat nämlich den ganzen Kopf voll von Mathe und ALLES Gelernte ist einfach futsch. Weg. Als wäre es nie dagewesen.
Entsprechend einen Zettel mit den Worten "Alles bisher Gelernte weg." abgegeben. Tja.

Keine Luft mehr bekommen. Hyperventiliert.

Habe mich während der Politik-Stunde nach draußen verzogen. Alleine. Versucht, zu atmen. Irgendwie zu atmen.
Denkste.
Es wurde schlimmer, dann wurde mir schwarz vor Augen. Und dann eine Stimme: "Hey, are you okay?" Mädchenhände haben an mir gerüttelt, einen Arm um mich gelegt. "Oh shit - hey..."
Ich lag auf eisigem Steinboden, mein Kopf hämmerte, meine Hände kribbelten - hab mich irgendwie hochgerappelt und sie atmete erleichtert auf. Dann kam auch schon Katha, lief die Lehrerin holen.
"What happened?"
"I could not beathe..."
"Oh shit - is it better now?"
"Yeah - thank you."
Die Lehrerin kam und das Mädchen legte mir den Arm um die Schultern, lächelte aufmunternd und ging wieder. Meine Eltern wurden angerufen, ich war beim Arzt.
Bestätigte: Zu viel Stress, schwacher Körper, Hyperventilation.

Dann Nervenarzt, der Termin stand ohnehin an, weil mein Auge immer schwächer wird und die Augenärzte nicht weiter wissen.
Ziemlich viele Untersuchungen, EKG etc.
Keine nennenswerten Ergebnisse.
Jetzt also Kernspind (oder wie das heißt). Mal sehen, wie das ausgeht...
14.12.07 17:18
 

















Gratis bloggen bei
myblog.de

Startseite Langweile
Archiv
Über...